Zur Hauptnavigation / To main navigation

Zur Sekundärnavigation / To secondary navigation

Zum Inhalt dieser Seite / To the content of this page

Sekundärnavigation / Secondary navigation

Inhaltsbereich / Content

Absolventenprofil

Als Absolvent der Medien- und Kommunikationstechnik bist du Experte für technische Lösungen in den Bereichen Medientechnik, Multimedia und Kommunikationstechnik. Das heißt im Detail:

  • Du verfügst über ein breites Grundlagenwissen der ingenieurswissenschaftlichen Disziplinen Elektrotechnik, Mathematik, Physik, Informatik und Informationstechnik.
  • Du bist in der Lage, dieses Wissen auf fachspezifische Problemstellungen praktisch anzuwenden.
  • Du kennst die Grundlagen und verstehst die technischen Hintergründe (Neuer) Medien.
  • Du kennst die kreativen Prozesse und Aspekte der Mediengestaltung und -produktion und kannst dich so mit Experten aus diesem Bereich gut austauschen
  • Durch analytisches Denken kannst du technische Herausforderungen selbst erkennen und analysieren.
  • Deine Abstraktionsfähigkeit lassen dich daraus Ansätze zur Problemlösung ableiten.
  • Du kannst strukturiert handeln und übernimmst Verantwortung für deine (selbst-) reflektierten Verfahrensweisen.

Solide Basis für dein ganzes (Ingenieurs-)Leben

Mit den klassischen Eigenschaften eines guten Ingenieurs, zu dem wir dich ausbilden, bewahrst du dir Neugierde, Offenheit und Lernbereitschaft, die dich lebenslang auf deiner Ausbildung aufbauen lassen. Gepaart mit Kritikfähigkeit und dem Umgang mit teilweise auch interdisziplinären und interkulturellen Teams öffnen sich dir die Türen zur Arbeitswelt in sämtlichen Bereichen. Die Vernetzung des technischen Grundwissens mit Kenntnissen der dynamischen Medienlandschaft in der aktuellen Wissensgesellschaft bereiten dich ganzheitlich auf eine erfolgreiche Karriere im Bereich der Neuen Medien vor.