Zur Hauptnavigation / To main navigation

Zur Sekundärnavigation / To secondary navigation

Zum Inhalt dieser Seite / To the content of this page

Sekundärnavigation / Secondary navigation

Inhaltsbereich / Content

Mitarbeiter des Lehrstuhls ESEM erhält ETG-Literaturpreis 2017

Arbeit von Dominik Wäresch M.Sc. wird vom VDE gewürdigt

Dominik Wäresch M.Sc., wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Energiesysteme und Energiemanagement (ESEM), wird mit dem ETG-Literaturpreis 2017 ausgezeichnet. Mit diesem Preis, der von der Enegietechnischen Gesellschaft (ETG) des VDE verliehen wird, werden jährlich herausragende wissenschaftliche Beiträge im Bereich der Energietechnik gewürdigt. Die mit 3000,- € dotierte Auszeichnung wird Hr. Wäresch für sein Paper „Topology Fault Detection in Low Voltage Grids based on Statistical Analyses of Smart Meter Data“ zuerkannt.

Die Preisverleihung findet im Rahmen des ETG Congress 2017 im November 2017 statt. Der Fachbereich EIT gratuliert Herrn Wäresch und dem Lehrstuhl ESEM ganz herzlich zu dieser Auszeichnung!