Unit for Radio Communications

Grundlagen der Elektrotechnik I - Inhalt

Inhalt der Vorlesung: (Status WS 06/07)

  1. Physikalische Grundbegriffe (Aufbau der Materie, positive und negative Ladungen. Elektrostatische Kraft. Leiter, Halbleiter und Nichtleiter. Elektrische Strömung. Elektromagnetische Kraft.)
  2. Einführung eines Einheitensystems (Physikalische Größen, physikalische Größenarten, Wert physikalischer Größen. Physikalische Gleichungen, Größensystem, Einheitensystem. Internationales Einheitensystem (51).)
  3. Der elektrische Gleichstrornkreis (Elektrischer Strom. Elektrische Spannung. Ohmsches Gesetz. Widerstand realer Bauelemente. Leistung und Energie.)
  4. Der komplizierte elektrische Gleichstromkreis (Kombination von Verbrauchern. Spannungsquelle mit Innenwiderstand. Aktive und passive Zweipole.)
  5. Gleichströme und Gleichspannungen in linearen Netzwerken (Begriffsbestimmungen. Die Kirchhoffschen Sätze. Berechnen der Zweigströme und Zweigspannungen. Überlagerungsgesetz (Helmholtz). Leistungsbetrachtung, Satz von Tellegen.)
  6. Das elektromagnetische Feld (Größen des elektromagnetischen Feldes. Elektromagnetische Felder in ferromagnetischen Stoffen. Induktionswirkung des magnetischen Feldes. Wirbelströme, Halleffekt, Magnetostriktion.)
  7. Grundzüge der Lehre von den sinusförmigen Wechselströmen und Wechselspannungen (Beschreibungsgrößen. Sinusförmige Wechselvorgänge in der Technik. Berechnen einfacher Wechselstromkreise. Wechselstromleistung.)

 

Zur Vorlesung GLET I gibt es einen Script sowie Übungen.

 

Literatur

  • F. Moeller, H. Fricke: Grundlagen der Elektrotechnik
  • H. Frohne: Einführung in die Elektrotechnik, Band 1 und 2
  • K. Kupfmüller: Einführung in die theoretische Elektrotechnik
Zum Seitenanfang