Zur Hauptnavigation / To main navigation

Zur Sekundärnavigation / To secondary navigation

Zum Inhalt dieser Seite / To the content of this page

Sekundärnavigation / Secondary navigation

Inhaltsbereich / Content

Englischsprachiger Master

Sie haben Ihren Bachelorabschluss im Ausland erworben und möchten bei uns im Master studieren? Dann beachten Sie bitte die besonderen Zulassungsvoraussetzungen und Bewerbungsrichtlinien für diesen Fall.

Studienschwerpunkte & Curriculum

Bei uns können Sie in zwei Studienschwerpunkten im Master komplett in englischer Sprache studieren: Eingebettete Systeme (ESY) und Automatisierungstechnik (AUT)

Bei Ihrer Bewerbung können Sie Ihren gewünschten Studienschwerpunkt auswählen.

Eingebettete Systeme (ESY)

Eingebettete Systeme bilden das technische Rückgrat unserer digitalen Welt. Wählen Sie unseren  Studienschwerpunkt Eingebettete Systeme (ESY) und werden Sie zum Experten für die Entwicklung solcher Systeme.

ESY ist die Basis für den TUK-Anteil des bekannten Erasmus Mundus Studiengang European Master in Embedded Computing Systems (EMECS).

Automatisierungstechnik (AUT)

Die Automatisierungstechnik beschäftigt sich mit Steuerung und Regelung von komplexen Systemen wie Produktionsanlagen, verteilten Netzen oder On-Chip- / On-Board-Architekturen. Dabei stehen immer Robustheit und Sicherheit im Vordergrund.

Während Ihres Master-Studiums bei uns erwerben Sie tiefgehende Kenntnisse in den Bereichen Regelungstechnik, Modellbildung, der Entwicklung sicherer und robuster Systeme sowie mechatronischer Systeme. Auch hier bieten wir Ihnen ein vielfältiges Wahlprogramm zu Ihrer ganz persönlichen Qualifikation. 

Zusammenfassung & Studieninhalte (PDF, Englisch)

Zulassungvoraussetzungen & Bewerbung

Alle Bewerbungen internationaler Master-Bewerber werden zentral von der Abteilung für Internationale Angelegenheiten: ISGS entgegengenommen. Die ISGS ist Ihre zentrale Kontaktstelle für alle nicht-fachlichen Fragen und Angelegenheiten rund um Ihre Bewerbung.

Alle Informationen zu den Zulassungsvoraussetzungen und dem Bewerbungsverfahren erhalten Sie hier (englisch).

Wichtig: Der Master-Zugang für Bewerber mit nicht-deutschem Bachelorabschluss ist nicht zulassungsbeschränkt. Wir prüfen allerdings Ihre fachlichen Zugangsvoraussetzungen und erteilen ggfs. Auflagen. Eine abgegebene Bewerbung garantiert daher noch keinen Studienplatz.

Informationen & Kontakt

Sie haben Fragen? Wir helfen Ihnen gerne weiter.

  • Auskünfte zu Zulassungsvoraussetzungen und Bewerbungs- / Zulassungsangelegenheiten: bitte kontaktieren Sie die ISGS 
  • Fachliche Angelegenheiten und Auskünfte zu Studieninhalten: bitte wenden Sie sich an unser Master Office EIT