Fachgebiet LRS

Robotik AG

Seit 2008 besteht am Lehrstuhl für Regelungssysteme die Robotik AG in Zusammenarbeit mit dem Heidelberger Life-Science Lab. Das Projekt hat die Förderung mathematischer und naturwissenschaftlich-technisch interessierter und begabter Mittel- und Oberstufenschüler zur Aufgabe. Wie der Name des Programms bereits sagt, geht es in dem Kurs um die Entwicklung von Robotern. Somit beschäftigen sich die Schüler mit Fragestellungen der Elektrotechnik, des Maschinenbaus und der Informatik.

Jedes Jahr findet ein Kurs statt, der sich aus drei Vorbereitungstreffen und einer Projektwoche an der TU Kaiserslautern zusammensetzt. Darüber hinaus treffen sich die Schülerinnen und Schüler zwischendurch noch, um einzelne Themen zu bearbeiten und für die gemeinsamen Treffen vorzubereiten.

Zum Seitenanfang