Fachgebiet Elektromobilität

VDI/VDE-GMA FA 1.50

Grundlagen vernetzer und lernender Systeme

Tagung 2019

Programm
 

Montag, 11.03.2019 (Anreisetag)

ab 12:30Gemeinsames Mittagessen
13:45-13:55Begrüßung
13:55-14:20Feedback Control goes Wireless
Dominik Baumann (MPI Stuttgart)
14:20-14:45Control over Networks Using a Slotted Transmission Classification Model
Steffen Linsenmayer (IST Universität Stuttgart)
14:45-15:10Networked control systems with feedthrough term: Challenges and solutions
Navid Noroozi (OvGU Magdeburg)
15:10-15:35Spieltheoretische Ansätze in Vernetzten Systemen mit beschränkten Informationen
Tatiana Tatarenko (TU Darmstadt)
15:35-16:05Kaffeepause
16:05-16:30Vernetzte ereignisbasierte Kollisionsvermeidung für mobile Objekte
Michael Schwung (Ruhr-Universität Bochum)
16:30-16:55Trajectory Planning of Networked Autonomous Systems in Changing Environments
Olaf Stursberg (Universität Kassel)
16:55-17:20Fast Separable Computation of the Terminal Cost for Distributed MPC
Giuliano Costantini (TU Kaiserslautern)
17:20-17:45Entwicklung eines modularen Rahmenwerks zur verteilten modellprädiktiven Regelung nichtlinearer nachbaraffiner Systeme
Andreas Völz (Universität Ulm)
17:45-18:10Towards decentralized non-convex optimization with ALADIN
Timm Faulwasser (KIT Karlsruhe)
ab 18:30Abendessen
danachGeselliges Beisammensein in der Historischen Klause der Reisensburg

 

Dienstag, 12.03.2019

08:00-08:25Distributed Control of Energy Storages within Smart Grids
Karl Worthmann (TU Ilmenau)
08:25-08:50Efficient Sensitivity Analysis for MPC Controlled Multimodal Energy Systems
Florian Steinke (TU Darmstadt)
08:50-09:15Vernetzte Energiesysteme
Alexander Koch (Robert Bosch GmbH)
09:15-09:40Sekundärregelung verkoppelter Microgrids
Jonathan Hermann (TU Darmstadt)
09:40-10:10Kaffeepause
10:10-10:35Synchronisation nichtlinearer gekoppelter Oszillatoren
Alexander Schaum, (Universität Kiel)
10:35-11:00Verteilte Clusteranalyse von vernetzten Datensätzen
Jan Zimmermann (TU Darmstadt)
11:00-11:25Datengetriebene Prozessmodellierung zur Qualitätssicherung industrieller Produktionsketten
Benjamin Lindemann (IAS Universität Stuttgart)
11:25-11:50Parameteridentifikation in Echtzeit mit FIR-Filtern bei Messungsverlusten in einem Netzwerk
Steffen Siegel (UniBW München)
11:50-12:10Aussprache GMA FA 1.50
12:15-13:20Mittagspause  (wir erhalten ein Lunch-Paket, welches entweder im Speisesaal oder während der Fahrt zum Ulmer Münster eingenommen werden kann
13:20Abfahrt zum Ulmer Münster (Treffpunkt am Parkplatz)
14:30-15:30Führung durch das Ulmer Münster
15:30-17:30Zeit in der Ulmer Innenstadt
17:30Rückfahrt zur Reisensburg
ab 19:00Abendessen
danachGeselliges Beisammensein in der Historischen Klause der Reisensburg

 

Mittwoch, 13.03.2019

08:30-08:55Verteilte vernetzte Regelung bei Satelliteninformationen und deren Anwendung bei der Erdbeobachtung
Klaus Schilling (Universität Würzburg)
08:55-09:20Urban traffic automation using consensus-based auction algorithms
Fabio Molinari (TU Berlin)
09:20-09:45Optimaler Betrieb von umrichtergeführten Netzen
Kim Listmann (ABB AG)
09:45-10:10Curriculum zur Lehre “vernetzter Systeme” in der universitären Ausbildung
Kim Listmann (ABB AG)
10:10-10:40Kaffeepause
10:40-11:05Deep Reinforcement Learning for Networked Estimation and Control
Daniel Quevedo (Universität Paderborn)
11:05-11:30Ein ereignisbasiertes und kooperatives MPC für ein Ressourcenmanagement basierend auf der max-plus Algebra
Darina Schulze (IFAK Magdeburg)
11:30-11:55Kooperative Optimalregelung unter eingeschränkter Kommunikation und Information
Florian Köpf (KIT Karlsruhe)
11:55-12:20Analyse netzwerkgestützter Regelungen mit unsicheren Ein-/Ausgabezeitpunkten
Maximilian Gaukler (FAU Erlangen-Nürnberg)
12:30Gemeinsames Mittagessen

 

Präsentationsfolien

Download (passwortgeschützt)

Zum Seitenanfang