Zur Hauptnavigation / To main navigation

Zur Sekundärnavigation / To secondary navigation

Zum Inhalt dieser Seite / To the content of this page

Hauptnavigation / Main Navigation

Sekundärnavigation / Secondary navigation

Inhaltsbereich / Content

Lehre

Für die Vorlesung "Netzplanung und Netzführung 1" erhielt Herr Prof. Dr.-Ing. Wolfram Wellßow den zweiten Platz der Auszeichnung "Beste Vorlesung" im Sommersemester 2018.

 

 

 

 

Im Sommersemester 2017 belegte Herr Prof. Dr.-Ing. Wolfram Wellßow mit der Vorlesung "Netzplanung und Netzführung 1" den zweiten Platz (Wertung 1,52). Herr Dipl.-Wirtsch.-lng. Stephan Röhrenbeck wurde mit der Note 1,46 als bester Übungsleiter für die gleichnamige Veranstaltung ausgezeichnet.

 

 

Erneut wurde Herrn Prof. Dr.-Ing. Wolfram Wellßow der Preis für die beste Vorlesung verliehen. Im Wintersemester 2016/2017 war dies die Veranstaltung "Power Generation 2" mit einer Note von 1,38.

 

 

Auch im Sommersemester 2016 erhielt Herr Prof. Dr.-Ing. Wolfram Wellßow für die Vorlesung "Managementwissen für Ingenieure" die Auszeichnung "Beste Vorlesung".

 

Für das Sommersemester 2015 wurde der Lehrstuhl durch die Studierenden des Fachbereichs erneut mit dem Preis für die beste Vorlesung (Power Generation I) ausgezeichnet. Darüber hinaus erhielt Herr Dipl.-Wirtsch.-Ing. Stephan Röhrenbeck den Preis für die beste Übung (Netzplanung und Netzführung I).

 

 

Im Sommersemester 2013 wurde der Lehrstuhl durch die Studierenden des Fachbereichs zum dritten Mal in Folge mit dem Preis für die beste Vorlesung - in diesem Fall "Power Generation" - ausgezeichnet. Darüber hinaus erhielt Herr M. Sc. Hendrik Acker den Preis für die beste Übung (EES II) und Herr Prof. Wellßow den Preis für die beste englischsprachige Vorlesung.

Im WS 2012/2013 erhielt der Lehrstuhl erneut den Preis für die beste Vorlesung (Renewable Generation and Storage), der durch die Studierenden des Fachbereichs vergeben wird.

Auch im Sommersemester 2012 wurde der Lehrstuhl durch die Studierenden des Fachbereichs ausgezeichnet. Für unsere Veranstaltung "Managementwissen für Ingenieure" erhielten wir den Preis für die beste Vorlesung. M. Sc. Rui belegte mit der Übung "Power Generation" den 2. Platz im Ranking der Übungen. Die Auszeichnung für die beste Vorlesung innerhalb des Fachbereichs konnte für die Veranstaltung "Leit- und Schutztechnik in der elektrischen Energietechnik" (Dr. Speh) leider nicht offiziell vergeben werden, da die Bewertungen aufgrund der zu geringen Teilnehmerzahl nicht in das Evaluierungsverfahren einbezogen werden konnte.

Im Sommersemester 2011 wurde dem Lehrstuhl durch die Studierenden des Fachbereichs der Sonderpreis für exzellente Lehre verliehen. Für diese Anerkennung bedanken wir uns recht herzlich.